deutsch english
Technologieangebote

Prothetische Herzklappe mit schwebendem Segel

Wir bieten eine prothetische Herzklappe mit im Lumen bzw. Blutflusses schwebendem Segel, welches auf einem einfachem Gerüst montiert ist. Details

Beeinflussung der Zelladhäsion durch Oberflächenstrukturierung

Zwei neue und vorteilhafte Verfahren zur Beeinflussung der Zelladhäsion auf unterschiedlichen Materialien werden vorgestellt. Anwendungen sind beispielsweise in der Implantologie denkbar. Details

SOTOS - Kommunikationssystem für den Operationssaal

Neue technische Lösung zum Verwalten einer gezielten Kommunikation zwischen den OP Personal und zur Reduktion des Geräuschpegels im Operationssaal. Dies reduziert den Stress und somit die Fehlerquote. We bieten das Silent Operating Theatre Optimisation System "SOTOS" an. Prototyp getestet und verfügbar. Details

Plasmahandgerät zur Vorbehandlung von Oberflächen

Oberflächenvorbehandlungen werden in vielen Bereichen durchgeführt, z.B. in der Autoindustrie, im Handwerkerbreich oder im medizinischen Bereich. Heutige Verfahren benutzen oft große und fest installierte Systeme. Wissenschaftler der HAWK entwickelten ein mobiles Plasmahandgerät zur Vorbehandlung unterschiedlichster Materialien. Details

Kombiniertes Plasmagerät zur Behandlung von Oberflächen

Oberflächenbehandlungen werden in vielen Bereichen durchgeführt, z.B. in der Autoindustrie, im Handwerkerbreich oder im medizinischen Bereich. Wissenschaftler der HAWK entwickelten ein Plasmagerät, welches eine zeitgleiche Behandlung mit kalten Plasma und elektromagnetischer Strahlung (z.B. UV- oder IR-Strahlung) ermöglicht. Details

GMP-kompatible Herstellungsmethode für humanes Herzmuskelgewebe aus Stammzellen

In der Kardiologie hat das Tissue Engineering, also die Gewebezüchtung im Labor, mit Hilfe der Stammzelltechnologie rasant an Bedeutung gewonnen. Wissenschaftler der Universität Göttingen entwickelten neue Methoden zur serum-freien Herstellung von humanem Herzmuskelgewebe, was eine Herstellung unter GMP-Bedingungen ermöglicht. Details

Abgabe von Wirkstoffen ins Gehirn

Wissenschaftler der Universität Göttingen haben ein neues Transportsystem zur Verabreichung von Wirkstoffen, insbesondere Biologicals wie Antikörper oder Proteinen, ins Gehirn entwickelt. Details

LICE ERASER - Sicheres Vernichten von Kopfläusen und deren Nissen

Der LICE-ERASER vernichtet zuverlässig die Kopfläuse und deren Nissen ohne Nebenwirkungen. Der LICE-ERASER wird ähnlich einer Haarbürste durch die Haare und über die Kopfhaut geführt. Durch die spezielle Konstruktion wird in der nähe der Kopfhaut ein Plasma erzeugt, welches die Läuse und Nissen abtötet. Das Verfahren ist völlig schmerzfrei für den Anwender. Details

Eine Tochter der