News und Presse

Umweltschonender Hausbau: Paneele und Wände aus Popcorn

Göttingen, 12.07.2022

Foto-BioC-2138-SUG-SmarterHabitat-PaneeleBezahlbarer Wohnraum aus umweltschonendem und CO2-neutralem Baumaterial: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Göttingen haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich Paneele aus Hanf, Flachs und Popcorngranulat herstellen lassen. Foto: Udo Schmidt/Smarter Habitat

Die MBM ScienceBridge gab heute die erfolgreiche Verhandlung und den Abschluss eines exklusiven und weltweiten Lizenzvertrages zwischen der Universität Göttingen und der Firma Smarter Habitat bekannt.

Nachhaltiges Bauen ist in Anbetracht von Wohnraummangel, steigenden Baupreisen und der hohen Luftverschmutzung durch Zementherstellung und Bauwirtschaft ein zentrales internationales Thema. Speziell im Trockenbau dominiert die Anwendung von Gipskartonplatten mit all ihren Nachteilen: Schmutz beim Einbau, Probleme mit Feuchtigkeit, keine Möglichkeit der Wiederverwertung und aufwendige Entsorgung als Bauschutt.

weiterlesen

Spielzeug und Möbel aus PopCorn

Göttingen, 17.05.2022

Universität Göttingen lizenziert biobasiertes umweltschonendes Material zur Herstellung von Möbeln und Spielzeug

 

Foto BioC 2138 SUG Popcorn Kindersitz450Die Firma GreenTec GmbH, ein Unternehmen der Loick Gruppe, möchte auf der Basis von Popcorngranulat künftig Spielzeug, Möbel, Sport- und Fitnessgeräte sowie Kndersitzschalen und Kopfstützen herstellen Foto: Universität Göttingen

(pug) Forstwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Universität Göttingen forschen seit langem an Herstellungsverfahren für Produkte aus Popcorngranulat, die nachhaltig und leistungsfähig sind. Für diese Produkte gibt es zahlreiche Anwendungsfelder, beispielsweise Verpackungen, Dämmstoffe oder den Leichtbau. Einige Prototypen dieser innovativen Produkte werden im Forum Wissen zu sehen sein, dem Wissensmuseum der Universität Göttingen, das Anfang Juni dieses Jahres öffnet. Nun konnte die Universität einen neuen Lizenznehmer für einen ganz anderen Bereich gewinnen: Die Firma GreenTec GmbH, ein Unternehmen der Loick Gruppe, möchte mit dieser Technologie künftig Spielzeug, Möbel, Sport- und Fitnessgeräte sowie Kindersitzschalen und Kopfstützen herstellen.

weiterlesen

Neue Farbe für alten Weizen

Göttingen, 20.04.2022

Studierende der Universität Göttingen forschen an farbigem Weizen – Saatzucht Breun züchtet weiter

 ((pug) Der Forschungsdrang war groß: Sechs Studierende der Agrarwissenschaften an der Universität Göttingen begannen 2018, roten, violetten und blauen Weizen zu züchten. Hierfür kreuzten sie etablierte mitteleuropäische Sorten mit farbigen genetischen Ressourcen und selektierten die besten Nachkommen. Die Universität förderte das Projekt, an dem mittlerweile die nächste Generation Studierender arbeitet, im Programm „Forschungsorientiertes Lehren und Lernen“ (FoLL). Die wissenschaftliche Analyse von Nachkommen aus diesen Kreuzungen wurde ebenfalls gefördert und brachte im vergangenen Jahr gute Ergebnisse. Nun möchte die Saatzucht Josef Breun GmbH mit dem studentischen Material farbige Sorten züchten.

 

weiterlesen

Dämmplatten aus Popcorn

Göttingen, 24.11.2021

Die MBM ScienceBridge GmbH gab heute die erfolgreiche Verhandlung und Umsetzung eines Lizenzvertrages zwischen der Universität Göttingen und der Bachl Unternehmensgruppe bekannt.

Gebäudedämmung ist in den vergangenen Jahren ein immer wichtigeres Thema geworden. Eine gute Außendämmung reduziert die Heizkosten und dadurch auch den CO2-Ausstoß. Für den Innenausbau gibt es heutzutage bereits nachhaltige Naturdämmstoffe. Nachhaltig bedeutet hier: Das Material sollte umweltschonend und aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden, guten Wärmeschutz und Brandverhalten aufweisen und sich am Ende der Gebrauchszeit gut recyceln lassen. Die Arbeitsgruppe von Prof. Kharazipour der Universität Göttingen forscht seit langem an Herstellungsverfahren für Produkte aus Popcorn, die nachhaltig und leistungsfähig sind. Nach erfolgreicher Verhandlung durch MBM ScienceBridge wurde nun ein Lizenzvertrag mit der Bachl-Gruppe für die kommerzielle Nutzung des Verfahrens und der Produkte für die Gebäudedämmung unterzeichnet.

weiterlesen

Eine Tochter der

Georg-August-Universität